zurück

Hauptambulanz

Leitung: OÄ Dr. Sylvia Selhofer

Die Hauptambulanz ist die Drehscheibe und für die meisten PatientInnen der Erstkontakt mit der Klinik.

Die PatientInnen suchen in der Regel die Ambulanzen nach Zuweisung, hauptsächlich vom/von der HausärztIn aber auch vom/von der FachärztIn für Dermatovenerologie auf.

Darüberhinaus kommen viele PatientInnen unter dem Titel „Erste Hilfe“.

Ein Abweisen von Patient/-Innen ist in einemZentralkrankenhaus nicht möglich! Aufgrund der hohen täglichen Patient/-Innenfrequenz und wegen des weiten Spektrums an Hauterkrankungen dient die Hauptambulanz vor allem auch dem klinischen Unterricht von AusbildungsassistentInnen zur/m FachärztIn für Dermatologie,f ür TurnusärztInnen in Ausbildung zur/m AllgemeinmedizinerIn, für StudentInnen der PMU, FamulantInnen anderer nationaler und internationaler Universitäten sowie für GastärztInnen aus dem In- und Ausland.

Die in der Hauptambulanz versorgten Patient/-Innen werden entweder ambulant behandelt und bei Bedarf auch weiterbetreut, oder in die anderen Einheiten der Klinik (z.B. in die Dermatochirurgieeinheit oder auf die Stationen) zur weiteren Therapie weitergeleitet.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 16.09.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen