zurück
Geschichte
Geschichte

Geschichte der Salzburger Landeskliniken

Die Spitäler der Salzburger Landeskliniken, das Landeskrankenhaus Salzburg, die Christian-Doppler-Klinik Salzburg und die Landesklinik  St.Veit wurden mit 1.1.2004 in der „Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH“ (SALK) zusammengefasst. Am 1.1.2016 kam die Landesklinik Tamsweg dazu.

Die mehr als 300-jährige Geschichte beginnt bereits 1692 mit der Errichtung des heutigen Landeskrankenhauses unter der Bauleitung Johann Bernhard Fischer von Erlachs...

Aktuelle Themen:

ELGA startet in den Krankenhäusern

ELGA startet in den Krankenhäusern

im Krankenhaus Hallein und im Krankenhaus Schwarzach

Immer mehr Gesundheitseinrichtungen in Österreich dabei

mehr >
Patientensicherheit ist Chefsache

Patientensicherheit ist Chefsache

Der Sturz – ein oft unterschätztes Risiko mit erheblichen Folgen

Die zunehmende Bedeutung dieses Themas unterstreicht auch der Internationale Tag der Patientensicherheit der am 17. September stattfinden wird.

mehr >
Generalsanierung Landesklinik Tamsweg

Generalsanierung Landesklinik Tamsweg

Medizinische Grundversorgung in modernen Strukturen im Lungau

Vorstellung der Generalsanierung der Landesklinik Tamsweg in der Gemeinde St. Michael

mehr >

Abteilungssuche

Bitte wählen Sie:
Filter setzen

Abteilungssuche

Bitte wählen Sie:
Filter setzen

Aktuelle Themen:

Abteilungssuche

Bitte wählen Sie:
Filter setzen
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 01.12.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen