zurück

Ärzte/-innen und Zuweiser/-innen

Patienten mit entzündlichen Darmerkrankungen werden in der Colitis ulcerosa - und Morbus Crohn - Ambulanz in entsprechender Weise betreut und kontrolliert.

Stomaambulanz: Ein Stoma (Anus praeter – Seitenausgang) bedeutet eine Umstellung der gesamten Lebensführung, die für den einzelnen
Patienten ohne fachspezifische Hilfestellung nicht zu bewältigen ist. Die Betreuung dieser Patienten ist ein außerordentlich wichtiges Gebiet der postoperativen Nachsorge.

Die chirurgische Endoskopie umfasst das gesamte Spektrum der diagnostischen und therapeutischen Endoskopie am Gastrointestinal- und Bronchialtrakt.

Im besonderen sind das:

  • Diagnostische und operative Endoskopie am Gastrointestinaltrakt
  • Notfallmäßige endoskopische Blutstillung am oberen und unteren Gastrointestinaltrakt 
  • Gummibandligatur von Ösophagusvarizen 
  • Histoacrylblockade von Fundusvarizen 
  • Fremdkörperentfernung im oberen und unteren Gastrointestinaltrakt 
  • Endoskopische Bougierung von malignen/benignen Ösophausstenosen 
  • Endoskopische pneumatische Dilatationen 
  • Plazierung von Kunststoffprothesen und selbstexpandierenden Stents bei malignen Ösophagusstenosen 
  • Perkutante endoskopische Gastrostomie Polypektomie/Mukosektomie im oberen und unteren Gastrointestinaltrakt
  • Rekanalisation von Tumorstenosen durch endoskopische Argonthermokoagulation 
  • Endoskopisch retrograde Cholangio-Pankreatikographie (ERCP) 
  • Perkutane transhepatische Cholangiographie (PTC) und Drainage (PTCD) 
  • Endoskopische Papillotomie (EPT) der Papilla duodeni major und minor 
  • Extraktion von Gallengangssteinen, Pankreassteinen 
  • Cholangioskopie, elektrohydraulische Lithotrypsie 
  • Einlage von Endoprothesen in den Gallengang/Pankreasgang 
  • Endoskopische transgastrale/transpapilläre Pancreascystendrainage 
  • Endosonographie des oberen und unteren Gastrointestinaltraktes 
  • Diagnostische und therapeutische Prokto-Rekto-Sigmoideoskopie 
  • Intraoperative Endoskopie 
  • Abdominelle Sonographie 
  • Flexible Bronchoskopie einschließlich Blutstillung, Fremdkörperentfernung, Biopsie, Tumordestruktion durch Argonthermokoagulation
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 25.07.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen