zurück

Ausbildung und Lehre

Mit der Betreuung der Lehrveranstaltung Notfallmedizin an der
Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg (PMU) sind erfahrene Notärzte in die Ausbildung unserer Studenten eng eingebunden und vermitteln bereits Studienanfängern wichtige notfallmedizinische Fertigkeiten.
Im Rahmen der Sonderausbildung Anästhesie- und Intensivpflege übernehmen wir regelmäßig die Vorlesung und praktischen Übungen in Reanimation, sowie in invasiver Blutdruckmessung und Arterienanlage.

In zahlreichen Kursen werden Krankenhausmitarbeiter in lebensrettenden Sofortmaßnahmen geschult und spezielle Kursformate für Mitarbeiter der Universitätsklinik für Anästhesiologie, perioperative Medizin und allgemeine Intensivmedizin in erweiterten Reanimationsmaßnahmen angeboten und regelmäßig abgehalten.

Darüber hinaus sind wir in allen notfallmedizinischen innerklinischen Belangen erste Ansprechpartner (Bsp.: Ausstattung der Notfallwägen, Organisation des Katastrophenplans) und für die Erstellung notfallmedizinisch relevanter Organisationsrichtlinien verantwortlich.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2017
Letzte Änderung: 14.12.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen