zurück

Wir über uns

  • Komplettes medizinisches Leistungsspektrum der Herzchirurgie
  • Hochmoderne Betten-, Intensiv- und Überwachungsstation
  • Durchschnittliche Verweildauer auf der Station: 9,3 Tage
  • Niedrige Wundinfektionsrate 0,8% (Europäischer Durchschnitt 2,6%)
  • Haupteinzugsgebiet: Europaregion Salzburg – Traunstein – Berchtesgadener Land, Vorarlberg
  • Bisher bereits mehr als 12.000 Patienten operiert

Gut zu wissen!


Die Universitätsklinik für Herzchirurgie Salzburg…

  • ...führte die erste Kunstherzimplantation in Europa durch.
  • ...war eines der ersten Zentren in Europa mit standardmäßiger Verwendung der linken Brustwandarterie als Bypassmaterial (LIMA).
  • ...verwendet minimalinvasive Verfahren („Knopflochchirurgie“ bei Herzklappen, OPCAB- Operationen am schlagenden Herzen).
  • …bietet alle Methoden zur Behandlung intrathorakaler Aneurysmen  (Erweiterung der Hauptschlagader) incl. Stent- Implantation an.
  • ...arbeitet interdisziplinär.
  • …nimmt an internationalen Studien zur klinischen Verwendung neuer Operationstechniken teil (nahtlose Klappen).
  • ...ist in wissenschaftliche Arbeitsgruppen engagiert.
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 20.09.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen