zurück

Cochlea-Implant-Zentrum

Im Cochlea-Implant-Zentrum Salzburg werden seit 1992 Cochlea Implantate eingesetzt. Damit wird das Hörvermögen wieder hergestellt. Mit inzwischen über 550 operierten Patienten besteht in unserem CI-Zentrum eine überregionale Kompetenz in Diagnostik, Therapie und Nachbetreuung. Mit einem Team aus Audiologen, Linguisten, Logopäden, Psychologen und Ärzten werden die notwendigen Untersuchungen, Operationen und Therapien durchgeführt. Damit ermöglichen wir unseren Patienten die Integration in die Gesellschaft. Für die Zukunft wird vor allem die konservative und operative Versorgung von mittelgradigen Hörstörungen wichtig sein – sowohl bei Erwachsenen und Kindern, als auch in der immer größeren Gruppe der Senioren.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 05.05.2015 Impressum Datenschutz AGB
x schließen