zurück

MedizinstudenInnen

Bezeichnung der Stelle FamulantIn
Struktur – Eingliederung Ärzteteam der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Vorgesetzter Facharzt
Qualifikation und Anforderung an den Stelleninhaber Fortgeschrittenes Medizinstudium
Ziele der Stelle Erwerb der persönlichen Fähigkeit, eine psychiatrische Untersuchung mit Kindern und Jugendlichen durchzuführen, diese zu interpretieren und daraus die nächsten diagnostischen Schritte abzuleiten.
Ein grundlegendes Verständnis für die Strukturen und Therapiemodalitäten der Kinder und Jugendpsychiatrie zu entwickeln – insbesondere ein Verständnis für die biopsychosozialen Zusammenhänge der Krankheitsentstehung und Aufrechterhaltung.
Arbeitszeit Kernarbeitszeit 100%: 8 Uhr bis 16 Uhr 30
Aufgaben und Kompetenzen
  • Mitverantwortung übernehmen und in der Betreuung der Kinder und Jugendlichen eine aktive Rollen spielen (Aufnahme, Diagnoseplanung, Teilnahme an Aufnahms-, Reflexions- und Entlassungsgesprächen etc.).
  • Erwerb fachspezifischen Wissens über Labor, Medikation, Off-Label-Use, Basisuntersuchungen, Wissenschaftliche Rsecherche
  • Teilnahme an Visiten, Besprechungen, Ärzteteambesprechung, Intervision, evtl. Supervision; Fortbildungsangeboten der Station
  • Teilnahme an pädagogisch-pflegerischen  Aktivitäten
  • Hospitationen bei anderen Berufsgruppen
  • Die Studenten haben die Möglichkeit, standardisierte Testverfahren mit den PatientInnen durchzuführen, selbst auszuwerten und zu interpretieren sowie die klinisch-psychiatrische Erstuntersuchung von Kindern und Jugendlichen unter Supervision durchzuführen
  • Fallpräsentation im Ärzteteam

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 18.11.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen