zurück

Interdisziplinäres neuronuklearmedizinisches Labor (SPECT, PET)

Das neuronuklearmedizinishce Labor ist seit vielen Jahren an der neurologischen Abteilung etabliert und wurde vor kurzem mit einer neuen und modernen Kamera ausgestattet. Es dient der Diagnostik von Durchblutungsstörungen des Gehirns insbesondere nach Schlaganfällen, der Differenzialdiagnose von Demenzen sowie deren Früherkennung. Weiters findet diese Untersuchung ihren Einsatz in der Abklärung von Epilepsie-Patienten, insbesondere in der präoperativen Diagnostik. Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Frühdiagnostik des Morbus Parkinson sowie die Differenzialdiagnose zu anderen Bewegungsstörungen.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 20.09.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen