zurück

Neonatologie-Station

Auf den ersten Blick mag Ihnen die Neonatologie sehr technisch und unpersönlich erscheinen, die Vielzahl an Geräten kann bedrohlich wirken. Diese Apparate übernehmen jedoch lebenswichtige Funktionen für unsere kleinen Patienten und dienen einzig und allein ihrem Wohl. Das hoch spezialisierte Team arbeitet Seite an Seite mit dieser Technik. Bei kranken oder unreifen Babys müssen bereits Kleinigkeiten der Pflege exakt beachtet werden. Hier in Salzburg wird Ihr Kind von diplomiertem Kinderkrankenpflegepersonal mit spezifischer neonatologischer Intensiverfahrung umsorgt. Der Primararzt sowie alle vier Oberärzte sind Doppelfachärzte, das heißt, sie besitzen neben dem Kinderfacharztdiplom auch das Facharztdiplom für Intensivtherapie.

Wir sind bemüht, wenn immer möglich, alle wichtigen Entscheidungen gemeinsam mit Ihnen zu besprechen und für Ihre Fragen und Sorgen jederzeit da zu sein. Möge sich zwischen Eltern, Ärzten und Pflege ein intensiver und auch herzlicher Kontakt entwickeln.

Sehen und hören Sie mit Ihrem inneren Auge und inneren Ohr in Ihr Baby hinein, begegnen Sie der Psyche Ihres Babys auf einer meditativen Ebene. Legen Sie all Ihre Zärtlichkeit und Gefühle in die streichelnde Berührung seiner Haut und versuchen Sie, so bald wie möglich, Ihr Baby mit allen Sinnen zu begreifen - wenn es wach und dazu bereit ist. Versuchen Sie, Ihrem Baby immer fröhlich und mutig gegenüber zu treten. Die Natur Ihrer Mutterschaft und Vaterschaft wird Sie instinktiv das Richtige denken und tun lassen.
Wann immer Sie Sorgen oder Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


 

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 26.04.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen