zurück

Aufnahmevoraussetzungen

  • Vor der Aufnahme müssen die körperlichen Symptome abgeklärt und soweit behandelt sein, dass die vollständige und kontinuierliche Teilnahme an dem tagesklinischen Behandlungsprogramm möglich ist.
  • Motivation, Krankheits- und Behandlungseinsicht
  • Introspektions- und Reflexionsfähigkeit (d.h. Fähigkeit zur intensiven Auseinandersetzung mit innerpsychischen Prozessen und deren Zusammenhänge mit den bestehenden Beschwerden)
  • Verbalisierungsfähigkeit, ausreichende Deutschkenntnisse
  • Alkohol- und Drogenabstinenz während der Behandlung
  • zumutbarer Anfahrtsweg
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 20.09.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen