zurück

Kooperationen

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Mit zahlreichen Kliniken besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit. Zahlreiche Patienten werden gemeinsam mit der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin, der Neonatologie, der Kinderanästhesie, der Unfallchirurgie, der Orthopädie, der Sportmedizin, der HNO, der Kinderradiologie, der Pränatalmedizin (perinatologische Konferenzen), der Dermatologie (Epidermolysis Bullosa-Zentrum) und der Kieferchirurgie (Lippen-Kiefer-Gaumenspalte) betreut. Bei minimal invasiven Eingriffen besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Chirurgie. Intensivpflichtige Patienten werden gemeinsam mit der Pädiatrie und Anästhesie auf der interdisziplinären Intensivstation behandelt.

Vereine und Selbsthilfegruppen

Vereine zum Thema ‚Kinderbegleitung’

Folgende Vereine übernehmen beim Krankenhausaufenthalt ihre Begleitkosten und den Selbstbehalt:
KiB Children Care (ehemaliger Verein Kinderbegleitung)
Ist ein Selbsthilfeverein und setzt sich für Familien und die Gesundheitsförderung von Kindern ein. KiB berät Sie, informiert Sie und setzt sich für Sie ein, damit die finanzielle Belastung durch die Krankheit eines Kindes so gering wie möglich gehalten wird.
Tel.: 0043 - 7672 - 8484 oder 0664 / 6203040 http://www.kib.or.at/ mailto:verein@kib.at

MuKi (Rund um Schutz für die Familie)

Mit dem Ziel die Begleitung eines kranken Kindes im Spital zu ermöglichen und die Kosten dafür zu übernehmen. Es werden auch noch weitere Leistungen angeboten.
Tel.: 0043 - 6133 - 8282 http://www.muki.com/

Pro Terra (Info und Hilfe für Familien mit Kindern)

Nähere Infos können Sie kostenlos anfordern unter Tel.: 0732-773799. http://www.proterra.org/ email: proterra@aon.at 

Ronald McDonald Elternhaus

Eine weitere Unterbringungsmöglichkeit für Angehörige von kranken Kindern bietet das Ronald Mc Donald Elternhaus  – bitte wenden Sie sich an die Pflegeperson.
Ronald McDonald Elternhaus, Müllner Hauptstr. 23, 5020 Salzburg
Hausleiterin : Eva Maria Roth
Mo – Fr  von 08.00 bis 12.00 Uhr unter  
Tel.: 0043-662-424869

Mobile Kinder-Hauskrankenpflege

Besprechen Sie dies mit dem Arzt und der Pflegeperson auf der Station.
 

Selbsthilfegruppen

Informationen erhalten Sie beim Dachverband der Selbsthilfegruppen, Faberstraße 19-23, 5024 Salzburg (im Gebäude der SGKK 5. Stock/ Zimmer 520, Telefon: 0043-(0)662 - 88 89 258, Beratungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8.00 bis 11.00 Uhr.http://www.selbsthilfe-salzburg.at/

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 17.11.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen