zurück

Ausbildung

Aufgaben der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege:


Die psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege umfasst die Betreuung und Pflege von Menschen mit psychischen Störungen und neurologischen Erkrankungen aller Alters- und Entwicklungsstufen sowie die Förderung der psychischen Gesundheit.  

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Kennenlernen verschiedener Aspekte psychiatrischer Pflege
  • Schulung von Selbstwahrnehmung und Reflexionsfähigkeit
  • Planungskompetenz und theoriegeleitetes Handeln im speziellen Fachbereich
  • Professionelles Gesprächsverhalten im Kontext von speziellen Pflegesituationen
  • Förderung von Kreativität und situativer Kompetenz
  • Psychische Gesundheitsförderung

Typische Beeinträchtigungen/Krankheitsbilder, mit denen diplomierte psychiatrische Pflegepersonen konfrontiert sind:

  • Lebenskrisen, Psychosen, Ess-Störungen, Suchterkrankungen, Behinderungen ...
  • Schlaganfall, MS, M. Parkinson, Diskusprolaps, SHT, Tumorerkrankungen ...
  • Demenz, Depression, Sinneseinschränkungen, Multimorbidität im Alter ...

Berufliche Einsatzgebiete:


Intramuraler Bereich:

  • Psychiatrische, neurologische, neurochirurgische sowie geriatrische und gerontopsychiatrische Abteilungen
  • Tages- und Nachtkliniken
  • Ambulanzen
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Seniorenheime
  • Behinderteneinrichtungen

Extramuraler Bereich:

  • Übergangspflege (im geriatrischen und psychiatrischen Bereich)
  • psychiatrische Nachbetreuung im gewohnten Umfeld oder in Sozialprojekten
  • betreute Wohnformen für psychisch Kranke
  • Beratungsstellen (Drogen-, Krisenintervention ...)
  • Hauskrankenpflege

Fächerkatalog und Praktikumsbereiche

Unterrichtsfach

Mindest
stunden 

Leistungsfeststellung
Psychiatr. u. neurolog. GuK

440

Komm. Prüf.
Pflege von alten Menschen, Palliativpflege

40

Komm. Prüf.
Medizin. Grund-lagen einschl. Psychopathologie, psychiatr. u. neurolog. KH-Lehre, Pharmakol.

100

Einzelprüfung
Gerontologie, Geriatrie und Gerontopsychiatrie

10

Komm. Prüf.
Soziologie, Psychologie, Pädagogik u. Sozialhygiene

90

Einzelprüfung
Gesprächsführung, psychosoziale Betreuung und Angehörigenarbeit

40

Beurteilung d. Teilnahme
Supervision

30 

Beurteilung d. Teilnahme
Kreativitätstraining

20 

Einzelprüfung
Strukturen u. Einrichtungen der gesundheitlichen und sozialen Versorgung, Organisationslehre

10

Beurteilung d. Teilnahme
Berufsspezifische Rechtsgrundlagen

20

Einzelprüfung


Praktikumsbereiche

Mindest
stunden

Fachbereich
Fachabteilung einer Krankenanstalt

240 

Akut-, Subakut- und
Langzeitpsychiatrie
Fachabteilung einer Krankenanstalt

200

Neurologie, Neurochirurgie
Extramurale Einrichtungen der psychiatrischen Versorgung, anderer Gesundheitsdienste der Sozialdienste

200

Extramurale Pflege, Betreuung
und Beratung

Nach Wahl der Leitung der SAB:

  • Fachabteil. einer Krankenanstalt
  • Extramurale Einrichtungen der psychiatr. Versorgung, anderer Gesundheitsdienste der Sozialdienste

160

Akutpflege /
Langzeitpflege /
rehabilitative Pflege /
extramurale Pflege im Bereich
der Psychiatrie
Gesamt

800

 
  

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 21.09.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen