zurück

Herzlich willkommen auf der Station für Krisenintervention und Suizidprävention der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Die Station für Krisenintervention und Suizidprävention versorgt suizidgefährdete Menschen in Lebenskrisen.
Das Leistungsspektrum der Abteilung umfasst die Einschätzung des Suizidrisikos, die psychiatrische, psychotherapeutische und psychopharmakologische Behandlung, ergänzt durch Information und Psychoedukation der Patienten.

 

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 19.07.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen