zurück

Nachsorgeambulanz

Die kurzfristige ambulante Nachsorge ist als Überbrückung bis zum Beginn der außerstationären Behandlung gedacht.
Die Termine werden individuell mit dem Patienten vereinbart.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 19.07.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen