zurück

MitarbeiterInnen

Die rd. 4.580 MitarbeiterInnen (Vollzeitäquivalente, davon rd. 2.100 in der Pflege) der Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH (SALK) gewährleisten die überregionale medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. Professionalität und Anspruch auf Qualität prägen unsere Unternehmenskultur. Dieses dynamische Umfeld bietet ständig neue, verantwortungsvolle Herausforderungen für team- und patientenorientierte MitarbeiterInnen.
Im Landeskrankenhaus Salzburg – Universitätsklinikum der PMU – sind 1.473,73 vollzeitäquivalente MitarbeiterInnen in der Pflege beschäftigt. Davon sind etwa 86 MitarbeiterInnen mit Leitungsfunktionen betraut. Unsere qualifizierten MitarbeiterInnen sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Zufriedenheit der uns im Arbeitsalltag anvertrauten Menschen. Um diese Leistungen der MitarbeiterInnen zu  ermöglichen, unterstützen wir sie u.a. mit:

  • einer strukturierten Einarbeitungsphase,
  • einem umfangreichen Fortbildung- und Weiterbildungsangebot, das über den gesetzlichen Rahmen hinausgeht,
  • der Möglichkeit, eine Sonderausbildungen zu besuchen,
  • einem jährlichen Kontingent für Fortbildungsstunden aliquot zum Beschäftigungsausmaß,
  • Supervision und Coaching,
  • mit strukturierten Mitarbeitergesprächen und Fördermaßnahmen,
  • verschiedenen Arbeitszeitmodellen,
  • einer Vielzahl von sozialen Vergünstigungen durch den Betriebsrat,
  • der Förderung der fachlichen Entwicklung anhand des Karrieremodells Pflege (Umsetzungsbeginn 2014).


Wenn Sie Interesse haben, am Landeskrankenhaus Salzburg als MitarbeiterIn im Pflegedienst mitzuarbeiten, besuchen Sie die Jobbörse oder kontaktieren Sie die Stabsstelle für Pflegepersonal.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 03.12.2015 Impressum Datenschutz AGB
x schließen