zurück
Männergesundheit
Männergesundheit

Männergesundheit

Die Aktion „Salzburger Männergesundheit“ animiert Vorsorgemuffel Mann zum eigenverantwortlichen Umgang mit seiner Gesundheit

In Salzburg haben sich Landesregierung, Ärztekammer und Landeskliniken zu-sammengeschlossen und die Aktion „Salzburger Männergesundheit“ gestartet. Ziel ist es, bei Salzburgs Männern das Bewusstsein für einen eigenverantwortlichen Umgang mit ihrer Gesundheit zu wecken und mehr Männer zur regelmäßigen Inanspruchnahme der Gesundenuntersuchung zu bewegen.

Angesprochen werden die Männer dort, wo sehr viele von ihnen gerne sind: in Salzburgs Autowerkstätten. Lokale Medien, allen voran das ORF Landesstudio, leisten im Aktionszeitraum von 20. Oktober bis Ende November Verstärkung: Typische Männerkrankheiten vom Prostatakrebs bis zur männlichen Form von Depres-sionen werden gemeinsam mit Experten in Schwerpunktsendungen thematisiert. Am 11.11. findet in neun Autowerkstätten im gesamten Land Salzburg ein Aktionstag mit kostenlosen ärztlichen Checkups und Beratungen statt.

Bildrechte SALK/Wild &Team
Abdruck honorarfrei

Bild v.l.n.r.:
Univ. Prof. Dr. Günter Janetschek, Vorstand Universitätsklinik für Urologie & Andrologie der SALK
KR Nikolaus Picker, Gremialobmann WKS, Sparte Kfz-Handel
Erika Scharer, Landesrätin für Gesundheit und Soziales
Dr. Peter Kowatsch, Vorsorgereferent der Ärztekammer Salzburg

Bilder

Univ. Prof. Dr. Günter Janetschek, Erika Scharer, Landesrätin für Gesundheit und Soziales, Dr. Peter Kowatsch, Vorsorgereferent der Ärztekammer Salzburg, KR Nikolaus Picker, Gremialobmann WKS, Sparte Kfz-Handel Univ. Prof. Dr. Günter Janetschek, Erika Scharer, Landesrätin für Gesundheit und Soziales, Dr. Peter Kowatsch, Vorsorgereferent der Ärztekammer Salzburg, KR Nikolaus Picker, Gremialobmann WKS, Sparte Kfz-Handel KR Nikolaus Picker, Gremialobmann WKS, Sparte Kfz-Handel Dr. Peter Kowatsch, Vorsorgereferent der Ärztekammer Salzburg Dr. Peter Kowatsch, Vorsorgereferent der Ärztekammer Salzburg Karikatur bild s20j9016 v.l.n.r.: Univ. Prof. Dr. Günter Janetschek, Vorstand Universitätsklinik für Urologie & Andrologie der SALK, KR Nikolaus Picker, Gremialobmann WKS, Sparte Kfz-Handel, Erika Scharer, Landesrätin für Gesundheit und Soziales, Dr. Peter Kowatsch LR Erika Scharer LR Erika Scharer, Univ. Prof. Dr. Günter Janetschek Univ. Prof. Dr. Günter Janetschek Univ. Prof. Dr. Günter Janetschek
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 15.09.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen