zurück

Basismodul

KURSBESCHREIBUNG:
Um sich für einen bestimmten Berufszweig in den medizinischen Assistenzberufen ausbilden zu lassen, ist als Einstieg das Basismodul erforderlich. Es ist einmalig zu absolvieren. Der Abschluss dieses Moduls berechtigt nicht zur Ausübung eines medizinischen Assistenzberufes.

LEHRINHALTE:
in diesem Modul sollen Sie die Basisqualifikation in: Erste Hilfe und Verbandslehre, Einführung in das Gesundheitswesen, ethische Aspekte der Gesundheitsversorgung, allgemeine Hygiene, angewandte Ergonomie und Gesundheitsschutz, Kommunikation und Teamarbeit, medizinische Terminologie und Dokumentation, erreichen.

ZIELGRUPPE:
alle interessierten Personen, die sich für einen Medizinischen Assistenzberuf interessieren und gerne im Gesundheitsbereich arbeiten möchten.

TERMINE, BEWERBUNG:
Termin: 11.09. – 24.10.2017 Detailinformationen zu Download

Bitte geben Sie Ihre Daten zur Bewerbung im Bewerbungsbogen ein und senden Sie diesen mit den entsprechenden Bewerbungsunterlagen an die Fort- und Weiterbildungsakademie, Frau Andrea Monitzer, MHPE, Salzburger Landeskliniken, Müllner Hauptstraße 48, 5020 Salzburg

TEAM, KONTAKT

Fachspezifische und organisatorische Leitung

Andrea Monitzer

Andrea Monitzer, MHPE

Medizinisch – wissenschaftliche Leitung

Doris Conci

Univ.-Doz. Dr.

Doris Conci, MSc

Sie finden uns im LKH Müllnerseite, Eingang über das Salzachgäßchen, Haus 8 ( ehemals Luisenheim) im 1. Stock.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 30.11.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen