zurück

Ausbildung

Unterrichtsstunden gesamt 4600

Theorie:  2120 Stunden
Praxis: 2480 Stunden

Diplomprüfung:

Voraussetzungen für die Zulassung zur Diplomprüfung sind:

  • positive Ablegung aller  vorgeschriebenen Einzelprüfungen,
  • positive Bewertung aller vorgeschriebenen Praktika

Die Prüfung umfasst:

  • schriftliche Fachbereichsarbeit
  • praktische Diplomprüfung 
  • mündliche Diplomprüfung (setzt sich aus 3 Teilprüfungen zusammen)

Allgemeine Informationen:

  • Anwesenheitspflicht
  • Ferien von insgesamt 8 Wochen
  • Dienstkleidung wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Anspruch auf Taschengeld: (Stand: 01.07.2015) 
    • Im 1.Ausbildungsjahr (14x): € 247,--
    • Im 2.Ausbildungsjahr (14x): € 296,--
    • Im 3.Ausbildungsjahr (14x): € 412,--
  • Wohnmöglichkeit in einem unserer Heime
  • Sie sind während der gesamten Ausbildung sozialversichert (Kranken- Unfall- und Pensionsversichert)
  • Für Exkursionen und Literatur entstehen Kosten von ca. € 200,- pro Ausbildungsjahr
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 21.09.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen