zurück

Praktika

Die vorgeschriebenen Praktika dürfen nur an den Praktikumsstellen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule absolviert werden.

Die Praktikumseinteilung ist nach erfolgter Aufnahme ausschließlich mit der Lehrgangsleitung zu vereinbaren. Vorher ist, falls Sie bereits in einem Dienstverhältnis stehen, eine Klärung mit Ihrer Pflegedienstleitung über günstige Abwesenheitszeiten für das Praktikum notwendig. Wurde ein Praktikum durch die Lehrgangsleitung vereinbart, ist dieses als verbindlich anzusehen und kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Während des Praktikums dürfen keine anderen dienstlichen Verpflichtungen eingegangen werden.

Am Ende des Praktikums erhalten Sie eine schriftliche Beurteilung. Die im Bescheid geforderte Anzahl der Praktikumsstunden pro Fachbereich muss in jedem Fall erreicht werden. Nähere Informationen sowie die Unterlagen dazu erhalten Sie im Lehrgang.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 30.05.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen