PatientInnen

Hier finden Sie Informationen zur Vorbereitung sowie zum Ablauf der POSITRONEN-EMISSIONSSZINTIGRAFIE (PET/CT).

PET (Positronen-Emissions-Tomograph) und CT (Computertomograph) sind in einem hochmodernen Gerät kombiniert. Für die Patienten reduziert sich die Untersuchungszeit dadurch um die Hälfte, von 24 auf nur mehr zwölf Minuten. Gleichzeitig steigt die diagnostische Aussagekraft bei deutlich reduzierter Strahlenexposition und gesteigerter Effizienz.

Info-Blatt PET-CT für Patienten

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2018
Letzte Änderung: 23.01.2018 Impressum Datenschutz AGB
x schließen