zurück

NEWS

Shotokan Karate Weltmeister Thomas Kaserer

Shotokan Karate Weltmeister Thomas Kaserer

Der für den Karate Union Walserfeld startende Thomas Kaserer, der bereits den Titel Studentenweltmeister trägt und bei der Europameisterschaft in der allgemeinen Klasse mit zwei 2. Plätzen auf sich aufmerksam machte, absolvierte auch heuer wieder eine sportmedizinische Untersuchung am Institut für Sportmedizin in Salzburg.

Der Heeressportler, der im Olympiazentrum-Rif stationiert ist und hier optimale Trainingsbedingungen vorfindet, testet nicht nur seine Ausdauerleistungsfähigkeit am Laufband sondern findet zugleich auch eine erweiterte und sportspezifische Untersuchung für Spitzensportler am Universitätsinstitut für Sportmedizin.

Wir freuen uns immer wieder Karate Weltmeister Thomas Kaserer bei uns am Institut zu begrüßen und ihm mit Rat und Tat zur Seite zu stehen!

Alles Gute weiterhin und viel Erfolg für die kommenden Wettkämpfe!

(weitere Infos zu Thomas Kaserer finden Sie unter www.thomaskaserer.com)

 

Mehr Informationen
Aktuelles aus der Forschung Teil 2

Aktuelles aus der Forschung Teil 2

Sportwissenschafter Mag. Reich veröffentlicht mit Kollegen eine Übersichtsarbeit zum Thema Körperliche Aktivität und Herkreislauferkrankungen

Mehr Informationen
Aktuelles aus der Forschung Teil 1

Aktuelles aus der Forschung Teil 1

Oberarzt Dr. Sareban publiziert mit Autorengemeinschaft erste Ergebnisse der Höhenmedizin Studie

Mehr Informationen
Plädoyer für einen sportmedizinischen Check

Plädoyer für einen sportmedizinischen Check

Institutsvorstand unterstreicht die Wichtigkeit der sportmedizinischen Untersuchung

Mehr Informationen
Full-Muay-Thai-Champion Christin Fiedler

Full-Muay-Thai-Champion Christin Fiedler

Letzte sportmedizinische Vorbereitung von Christin Fiedler vor der Fight Night in Salzburg

Mehr Informationen
3-facher Staatsmeister im Taekwondo Aleksandar Radojkovic

3-facher Staatsmeister im Taekwondo Aleksandar Radojkovic

Taekwondo Ass Aleksandar Radojkovic bei der sportmedizinschen Untersuchung

Mehr Informationen
Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Erfolgreicher Start der neuen Trainingskurse an der Sportmedizin

Mehr Informationen
Mobilitätsprojekt GISMO zusammen mit Uni Salzburg gestartet

Mobilitätsprojekt GISMO zusammen mit Uni Salzburg gestartet

Betriebliche Gesundheitsförderung aktiv: Mitarbeiter der SALK verzichten für den Arbeitsweg 1 Jahr lang auf ihr Auto

Mehr Informationen
Medizinstudenten beim Ausdauer- und Krafttraining

Medizinstudenten beim Ausdauer- und Krafttraining

Wahlpflichtfach Sportmedizin sorgt bei den Studenten für viel Spaß und Schweiß!

Mehr Informationen
Sportärzte aus Berlin in Salzburg

Sportärzte aus Berlin in Salzburg

30 Berliner Sportärzte erkunden das Universitätsinstitut für Sportmedizin

 

Mehr Informationen
Neue internationale Kriterien bei EKGs für Sportler unter Mitwirkung von Prof. Niebauer

Neue internationale Kriterien bei EKGs für Sportler unter Mitwirkung von Prof. Niebauer

Gruppe renommierter internationaler Sportkardiologen einschließlich dem Vorstand der Sportmedizin publizieren zeitgleich neue Standards der EKG-Befundung bei Sportlern

Mehr Informationen
Beiträge unseres Symposiums in JATROS veröffentlicht

Beiträge unseres Symposiums in JATROS veröffentlicht

Mitarbeiter der Sportmedizin und geladene Redner veröffentlichen ihre hochkarätigen Beiträge in JATROS Kardiologie und Gefäßerkrankungen

 

Mehr Informationen
Professor Niebauer gibt 2. Auflage des Cardiac Rehabilitation Manuals heraus

Professor Niebauer gibt 2. Auflage des Cardiac Rehabilitation Manuals heraus

Die 2. Auflage von Cardiac Rehabilitation Manual ab sofort erhältlich

Mehr Informationen
Skitouren Indoor Test - Spezialergometrie am Laufband

Skitouren Indoor Test - Spezialergometrie am Laufband

NEU im Winter 2016 - Skitouren-Ergometrie! Wir erweitern für unsere Wintersportler unser Angebot!

 

Mehr Informationen
Top Triathlet Giglmayr am Institut

Top Triathlet Giglmayr am Institut

Andreas Giglmayr testet seine Ausdauer am Spezialergometer Cyclus2

Mehr Informationen
ÖFB Damen Nationalteam

ÖFB Damen Nationalteam

Fußballerinnen des ÖFB Nationalteam vertrauen auf Sportmedizin Salzburg

Mehr Informationen
Eishockey Nationalteam Herren in Salzburg

Eishockey Nationalteam Herren in Salzburg

Eishockey Nationalteam Herren absolviert Tests an der Sportmedizin

Mehr Informationen
Medizinstudenten besuchen Wahlplichtfach SPORTMEDIZIN

Medizinstudenten besuchen Wahlplichtfach SPORTMEDIZIN

Großes Interesse der Medizinstudenten beim Wahlpflichtfach Sportmedizin

Mehr Informationen
Sportmediziner aus Nepal besuchen Uniklinikum Salzburg

Sportmediziner aus Nepal besuchen Uniklinikum Salzburg

Besuch von Sportmedizinern der Universität aus Kathmandu

Mehr Informationen
Businesslauf 2016 war ein voller Erfolg

Businesslauf 2016 war ein voller Erfolg

1. Platz für das Team des Universitätsinstituts für Sportmedízin

Mehr Informationen
Gutschein Aktion mit Intersport Bründl

Gutschein Aktion mit Intersport Bründl

20 Euro Intersport Bründl Gutschein zu jeder sportmedizinischen Untersuchung.

Mehr Informationen
5. Österreichisch-Deutsches Symposium der Sportkardiologie & Salzburger Symposium für Pravention und Rehabilitation

5. Österreichisch-Deutsches Symposium der Sportkardiologie & Salzburger Symposium für Pravention und Rehabilitation

Große Teilnahme beim 5. Österreichisch-Deutschen Symposium der Sportkardiologie in Salzburg

Mehr Informationen
Institutsvorstand veröffentlicht Buch SPORTKARDIOLOGIE

Institutsvorstand veröffentlicht Buch SPORTKARDIOLOGIE

Prim. Univ.-Prof. Dr. Dr. Josef Niebauer, MBA stellt sein neues Buch "Sportkardiologie" vor.

Mehr Informationen
Institutsvorstand übernimmt Präsidentschaft der ÖGSMP

Institutsvorstand übernimmt Präsidentschaft der ÖGSMP

Die Österreichische Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention hat für das Jahr 2016 einen neuen Präsidenten gewählt.

Mehr Informationen
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2017
Letzte Änderung: 06.07.2017 Impressum Datenschutz AGB
x schließen