zurück

Schilddrüsen- und Endokrinologieambulanz

Die Schildrüsenambulanz umfasst die gesamte Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen:

  • Klinische Untersuchung
  • Bestimmung von TSH, FT4, FT3, Thyreoglobulin, Calcitonin, TRH-Test, Antikörper gegen Thyreoglobulin (TAK), Peroxidase (TPO) und Rezeptoren (TRAK)
  • Sonografie
  • Szintigrafie und Uptake-Messungen mit Tc-99m und Jod 131
  • Punktion und Zytologie
  • medikamentöse Therapie und Radiojodtherapie

Die Hormonambulanz umfasst die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der

  • Hypophyse
  • Nebenschilddrüsen
  • Nebennieren
  • Gonaden
  • Tumoren des Hormonsystems


Diagnostische Methoden:

  • Gammakamera
  • modernste Labor-Analysegeräte 


Therapien:

  • Therapie aller Schilddrüsen- und endokriner Erkrankungen 
  • Radiojodtherapie benigner Schilddrüsenerkrankungen
  • hochdosierte Radiojodtherapie bei Karzinomen
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2016
Letzte Änderung: 27.09.2016 Impressum Datenschutz AGB
x schließen